· 

WORKSHOP: "Happy Painting!" im Resis

Jeder kann malen - Kreativ sein im Resis mit "Happy Painting!"

Gemeinsam kreativ sein ist doch einfach schön – das ist auch der Grund, warum wir im Resis regelmäßig tolle Workshops veranstalten werden. Für die ersten beiden Workshops habe ich Melanie Riemer nach Saalfelden eingeladen. Melanie kommt aus Kärnten zu uns, um uns zu zeigen, dass wirklich jeder malen kann. Unter ihrer Anleitung zaubern wir gemeinsam nach der „Happy Painting!“-Methode wunderschöne Aquarell-Motive auf Papier. Die Workshopthemen "Happy Animals" (Samstag) und "Happy World" (Sonntag) geben einen kleinen Vorgeschmack darauf, welche Motive an den jeweiligen Tagen gemalt werden. Gerne dürfen aber auch andere Motive zu Papier gebracht werden - hauptsache, es macht Spaß!

 

 

Aber was ist „Happy Painting!“ nun eigentlich? Ich habe Melanie 3 Fragen zur Methode und ihren Workshops gestellt – hier sind ihre Antworten:

 

Was ist das Besondere an der „Happy Painting!“-Methode und was begeistert dich daran?

„Happy Painting!“ ist erstens einfach und zweitens anders. Einfach, weil du mit der „Happy Painting!“-Methode, die von Kreativcoach Clarissa Hagenmeyer entwickelt wurde, jedes Motiv aufs Papier bringen kannst. Anders, weil es nicht darum geht, was andere von dir erwarten, weil es nicht darum geht, realitätsgetreu zu malen, sondern darum, aus der puren Freude an den Farben heraus zu malen.

 

Was ist dir bei deinen Workshops am wichtigsten?

Bei den Workshops bin ich so etwas wie eine Kreativ-Muskel-Trainerin. Was bedeutet das? Jeder Mensch hat diesen Kreativ-Muskel, der dafür verantwortlich ist, dass wir neue Ideen haben, dass wir um die Ecke denken und unser Vorstellungsvermögen schärfen. Ich gebe als Trainerin Impulse, die dann jede/r Teilnehmer/in auf ihre Art umsetzen darf. Ein trainierter Kreativ-Muskel macht uns frei, neue Möglichkeiten zu entdecken und „Happy Painting!“ ist das Ideale „Workout“ dafür. In den Workshops geht es dann um das Training, um das Experimentieren, Erfahren und Entdecken der eigenen Kreativität und vor allem darum, Spaß dabei zu haben und so schaffen wir uns eine bunte Insel, um uns wieder für den Alltag aufzutanken.

 

Wie kann man sich den ungefähren Ablauf der Workshops vorstellen?

Ich geben den Workshops gerne übergeordnete Themen, wie „Happy Animals“ oder „Happy World“, dahinter verbergen sich verschiedene Motive und den Teilnehmer/innen steht es dann frei, welches Motiv sie für sich auswählen. Wir machen eine Aufwärmrunde, um mit den Materialien vertraut zu werden und dann begleite ich durch die vier wesentlichen Schritte im „Happy Painting!“. Am Ende geht jeder mit mindestens einem wundervollen - und selbst erschaffenen - Werk nachhause.

Na, wie klingt das für euch? Das ist aber noch nicht alles, denn damit ihr euch beim Malen auch rundum wohlfühlt, gibt es gleich zu Beginn ein Gläschen Begrüßungssekt und auch während des gesamten Workshops Tee, hausgemachte Limonaden und kleine Snacks. Alle Materialien, die wir zum Malen benötigen, warten ebenfalls im Resis auf euch.

 

Also, schnappt euch eure(n) Lieblingsmenschen oder kommt alleine & verbringt ein paar kreative Stunden bei uns im Resis! Meldet euch am besten gleich unter www.melanie-riemer.at/happy-painting-kurse an, die Plätze sind nämlich begrenzt.

 

 

Kursbeitrag:

€ 69,- für einen Termin

€ 110,- für beide Termine 

 

 

Melanie und ich freuen uns auf alle, die gerne malen oder einfach Lust haben, etwas Neues auszuprobieren!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Andrea Niederreiter (Donnerstag, 09 Mai 2019 13:06)

    Hallo!
    Ich möchte kurz nachfragen, ob der Malkurs am 26.5. in Saalfelden auch für Kinder ist. Meine Tochter Elena ist 10 Jahre alt, sehr an Kunst interessiert und besucht ab Herbst den Kunstzweig an der Musikmittelschule in Zell am See.
    Liebe Grüße, Andrea

  • #2

    Samantha Graf (Freitag, 10 Mai 2019 10:34)

    Liebe Andrea,

    der Workshop ist für Kinder ab 10 Jahren geeignet und es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Wenn deine Tochter Freude am Malen hat, ist sie also genau richtig bei uns! ;-)

    Alles Liebe
    Samantha